Challenging Concepts

Wpisy

  • czwartek, 24 wrzeÂnia 2015
    • Kr├Ątze

      Da Juckreiz allgemein durch W├Ąrme gef├Ârdert wird, ist auch bei der Kr├Ątze das Jucken vor allem w├Ąhrend der Nacht durch die Hitze im Bett besonders ausgepr├Ągt. Durch den Juckreiz entsteht ein http://alsoy9.livejournal.com/ Kreis: St├Ąndiges Kratzen sch├Ądigt die Haut, was weiteren Juckreiz beschert.

      Bei einer besonders schwerwiegenden Form der Kr├Ątze, der so bezeichneten Borkenkr├Ątze, ist die Haut gro├čfl├Ąchig ├╝ber die typischen Bereiche hinaus stark ver├Ąndert. Sehr gro├če Teile der Haut sind ger├Âtet, die Fu├č- und Handinnenfl├Ąchen sind von starker Verhornung und ausgepr├Ągter Schuppenbildung gezeichnet. Der sonst vorherrschende Juckreiz ist bei der Borkenkr├Ątze deutlich geringer und teileweise nicht vorhanden. W├Ąhrend sich bei vielen Patienten mit Scabies weniger als sieben Milben in der Schicht der Haut befinden, sind es bei Menschen mit Borkenkr├Ątze einige Hundert sein. Daher ist diese Art der Kr├Ątzmilben h├Ąufig ansteckend.

      Die typischen Anzeichen der Kr├Ątze stellen sich beim ersten Mal erst zwei bis sieben Wochen nach der Ansteckung mit Parasiten ein. So lange braucht das Immunsystem, um eine spezielle Anzeichen gegen die Kr├Ątzmilben zu entwickeln. Bei zus├Ątzlichen Infektionen dauert es nur einige Tage, bis Symptome auftauchen.

      Kr├Ątzmilben bevorzugen hei├če Hautregionen, an denen die oberste Haut besonders d├╝nn ist. Die entz├╝ndlichen Ver├Ąnderungen der Haut erscheinen daher bevorzugt zwischen den Zehen und Fingern, in der Achselgegend, im Bereich des Nabels oder des Brustwarzenhofes, an Kn├Âcheln und inneren Fu├čr├Ąndern sowie der Genitalregion auf. H├Ąufig sind Kopf, Nacken und R├╝cken nicht von Scabies befallen. Bei S├Ąuglingen und Kleinkindern kommt Kr├Ątze aber auch auf der behaarten Haut des Kopfes und den Hand- und Fu├čfl├Ąchen vor.



      Charakteristisch f├╝r Kr├Ątze ist der andauernde Juckreiz, dieser sich bei W├Ąrme st├Ąrker wird. An den betroffenen Stellen der Haut ist die Haut ger├Âtet, welche kann ein wenig brennen. Es zeigen sich stecknadelgro├če Kn├Âtchen, bei kleinen Kindern manchmal auch Bl├Ąschen. Vor allem, wenn zus├Ątzlich gekratzt wird, werden Schuppen und Krusten entstehen. Das Hautbild bei Kr├Ątze kann aber sehr unterschiedlich aussehen. Manchmal weichen die Symptome auch vom ÔÇ×klassischen MusterÔÇť ab. Neben dem Hautausschlag sind bei genauer Betrachtung ab und zu die bogenf├Ârmig gewundenen Bohrg├Ąnge der Milben, sehr selten sogar die Kr├Ątzmilben selbst http://kraetzeexperte.angelfire.com/ in der Haut zu erkennen.

      Szczegˇ│y wpisu

      Komentarze:
      (0)
      Tagi:
      brak
      Autor(ka):
      joe8cain1
      Czas publikacji:
      czwartek, 24 wrzeÂnia 2015 23:18

Archiwum

Kana│ informacyjny

Opcje Bloxa